TO Out. Warum nicht handeln ihn?

5. März 2009 von MadisonMadnuff

Pack your bags T.O.

Halten Sie das Popcorn the Movie noch nicht begonnen hat!

Nun, um aus dem Cowboys und viele Menschen fragen sich, warum nicht tauschen ihn statt zu schneiden ihn geschnitten worden.   Die Cowboys gab eine Menge zu bekommen Roy Williams und die mögliche könnte etwas von diesem zurück durch den Handel TO bekommen haben.   In dieser Situation, um die Vor-und Nachteile dieser Bewegung wiegen, können, wenn Sie einen Spieler wie TO erhalten Sie eine zweite Runde holen oder bewährte Tierarzt in einem Handel, sondern der Handel Block Prozess ist lang und mühsam (fast wie Rechtsstreitigkeiten).    Es könnte den ganzen Weg in die nächste Saison für sie übernehmen zu bekommen, was sie von einer Messe wollen und sie vielleicht gar nicht bekommen, was sie aus dem Handel zu wollen.   Dies würde dann bringen die Medienrummel zurück nach Dallas wieder und legte eine Menge Stress auf das Team.    Die Cowboys entschieden, um loszuwerden, bisher   nur für die spätere Grund.   Indem TO er ist nicht länger ein Teil der Zeit und kann die Organisation zu bewegen auf in neue Richtung.    Der Hauptgrund war er geschnitten war wegen der wachsenden Stimmung in der Umkleidekabine und Organisation, mit zahlreichen Menschen, die ein Teil des Teams beide Spieler und Mitarbeiter, die notwendig zu gehen, um sind.   Auch durch diese Weise ist es leicht für die Trainer, die Arbeit an den Stücken und Routen, die sie sich auf in der Vor-und Nachsaison, wenn auf den Handel Block war zu beginnen, würden sie immer noch mit ihm in Factor, nur für den Fall, er sei nächstes Jahr wieder.   Trotz der Wert TO hat als Handels die Cowboys die richtige Entscheidung getroffen in schnitt ihm.

Kommentare

Fühlen Sie sich frei, um einen Kommentar zu schreiben ...
und oh, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar sehen wollen, gehen Sie einen Gravatar !